Herzlich willkommen

HINWEIS FÜR DIE VORSTELLUNGEN (Update 18.11.21):

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Inzidenzzahlen und Intensiv-Bettenbelegung (gelbe/rote Ampel) sowie basierend auf den gültigen Corona-Maßnahmen der Bayerischen Staatsregierung gehen wir davon aus, dass die Theater-Aufführungen nur mit der 2G-Regelung (Geimpft oder Genesen mit entsprechenden Nachweis inkl. der zugehörigen Regelungen für schulpflichtige Kinder bis 17 Jahre) stattfinden werden. Weiterhin gilt in der gesamten Bürgerhalle, außer für den Verzehr von Speisen und Getränken, eine FFP2 Maskenpflicht!

 

Bitte habt Verständnis, dass es uns ansonsten nicht möglich ist für uns und v.a. für euch geordnete und einigermaßen sichere Vorstellungen zu ermöglichen! Bitte haltet euch über unsere Social Media Plattformen über eventuelle Änderungen auf dem Laufenden (Link siehe unten)!

 

Das Amateurtheater hat in Obermichelbach eine lange Tradition. Unserem Heimatbuch zu Folge wurde schon Anfang des letzten Jahrhunderts im Verein "Einigkeit" Theater gespielt. Nach 1945 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Theaterabende mit Christbaumverlosung und aus dieser Tradition heraus entwickelte sich der Theaterverein Obermichelbach.

 

1985 wurde von einem kleinen Kreis Interessierter der Theaterverein aus der Taufe gehoben. Gemäß unserer Satzung verfolgen wir die Pflege und Förderung des Amateurtheaters. Tatsächlich gelang es, genügend Mitspieler zu finden, um dann 1986 die erste Inszenierung auf die altehrwürdige Bühne im Lohbauersaal (jetzt Gasthaus am Michelbach) zu bringen. Das Stück "Bleib cool Mama!" ist vielen noch in guter Erinnerung.

 

Aufgrund dieses Anfangserfolges nahm der Verein einen unerwarteten Aufschwung. Die Mitgliederzahlen stiegen, jedoch vor Allem durch passive Mitglieder, die den Verein unterstützen oder einfach dazu gehören wollten.

 

Einen großen Schritt bedeutete dann die Gründung einer Jugendabteilung im Jahre 1998. Hintergrund dieser Entscheidung war die Tatsache, dass sich nach 13 Jahren langsam ein Nachwuchsproblem abzeichnete. Viele der Mitglieder waren aber auch mittlerweile Eltern geworden und der Verein wollte auch für die Kinder etwas tun.

 

Mittlerweile hat der TVO ca 100 Mitglieder. Im Erwachsenenbereich gibt es ca. 10-15 Aktive, vor und hinter der Bühne. Die Jugendabteilung besteht aus  einer  Gruppe TheaterspielerInnen, vorwiegend im Alter von 13-15 Jahren. Die Betreuung sämtlicher Aktivitäten erfolgt ehrenamtlich.

 

 

 

Unsere Theaterabende genießen überregional einen guten Ruf. Wir bieten gepflegtes Amateurtheater und Geselligkeit auch außerhalb der Bühne. Die Jugendabteilung veranstaltet einen Kindernachmittag und schafft Freizeitmöglichkeiten für unsere Kinder.

Mit unseren Gastspielen in der Partnergemeinde Hormersdorf im Erzgebirge tragen wir einen großen Teil der Partnerschaft, auch auf privater Ebene.

 

Die Aktivitäten des TVO beschränken sich nicht auf die Schauspielerei. Wir sind eingebunden in die vereinsübergreifenden Veranstaltungen in unserer Gemeinde, wie Kirchweih, Bürgerfest, Adventsmarkt etc. Darüber hinaus besuchen wir Theaterveranstaltungen anderer Vereine.

 

Wer bei uns Theater spielen will, sollte sich nicht scheuen, Kontakt mit uns aufzunehmen.

 

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook Seite des Theatervereins Obermichelbach!